Gelassenheit durch Stoizismus

Die Weisheit von Epiktet, Seneca und Marc Aurel

In Gelassenheit durch Stoizismus geht es um die Hinterlassenschaft der Stoiker. Es handelt sich dabei um eine zeitlose Philosophie, die auch für den modernen Menschen relevant ist.

In diesem Buch wird die Philosophie des Stoizismus einfach erklärt.

Lernen Sie die Philosophie des Stoizismus kennen!

Werden auch Sie ein Stoiker!

Liest man die Schriften von Marc Aurel, Seneca oder auch Epiktet, so erkennt man darin universelle Weisheiten, die auch in der Neuzeit noch Gültigkeit haben.

Die Schriften der Stoiker weisen den Weg zu mehr Gelassenheit und psychischer Widerstandskraft.

Dieses Buch über die stoische Philosophie gibt eine Einführung in die Gedankenwelt des Stoizismus!

Stoizismus einfach erklärt!

Inhalte von Gelassenheit durch Stoizismus

Der Stoizismus beschäftigt sich mit den uralten Fragen, die die Menschheit seit jeher beschäftigen.

  • Wie ist die Welt aufgebaut?
  • Welche Stellung hat der Mensch innerhalb dieser Welt?
  • Welchen Sinn hat das Dasein?
  • Wie soll der Mensch leben?
  • Wie kann der Mensch sein Glück finden?

Josef Moser interpretiert die Kernaussagen der Stoiker und untergliedert diese in verschiedene Themenbereiche.

  • Der Weg zum glücklichen Leben
  • Betrachtungen zum Mitmenschen
  • Betrachtungen zum Wesen der Natur
  • Betrachtungen zur Zeit
  • Betrachtungen zum Leben
  • Betrachtungen zum Tode
Josef Moser – Gelassenheit durch Stoizismus

Als Taschenbuch oder Ebook bei Amazon.

Mehr dazu gibt es auf der Seite DIE STOIKER und bald auch auf dem gleichnamigen Youtube-Kanal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.